INFORMATION PRESSE



 
 


 

Catherine Briat-Holger ist Vorstandsreferentin und Pressesprecherin für die nicht-deutschsprachigen Gebiete

Luxemburg, den 26. August 1999

Catherine Briat-Holger ist ab dem 17. August 1999 Vorstandsreferentin und Pressesprecherin für die nicht-deutschsprachigen Gebiete von CLT-UFA. Sie folgt Sabine Füllhaas, die zur Vermarktungsfirma IP nach Frankfurt gewechselt ist.

Die 36jährige Französin begann 1986 nach ihrem Diplom am Institut d’Etudes Politiques de Paris ihre berufliche Laufbahn bei namhaften Werbe- und Kommunikationsagenturen, wie z.B. Euro RSCG, Young & Rubicam, Burson Marsteller, Gavin Anderson.

1997 wechselte sie zu Eutelsat, wo sie die Leitung der Kommunikation innehatte.

In ihrer neuen Funktion berichtet sie an den Vorstandsvorsitzenden von CLT-UFA, Rémy Sautter.

 

CLT-UFA ist die Nummer Eins auf dem europäischen Radio- und Fernsehmarkt und hält Anteile an 40 Radio- und Fernsehstationen sowie an verschiedenen Produktions- und Rechtehandelsunternehmen in elf europäischen Ländern, die zumeist Marktführer sind (RTL Television in Deutschland, RTL Radio in Frankreich, HMG in den Niederlanden und UFA SPORTS in Europa).

 



* * * * * * *

Für weitere Informationen, wenden Sie sich bitte an:
RTL Group
Markus Payer
Head of Media Relations
Tel: (+352 42142-5020)
e-mail: markus.payer@rtl-group.com