INFORMATION PRESSE



 
 


 

RTL Television übernimmt zu 100 % die Anteile an der IP Deutschland / IP bleibt eigen-ständig operierendes Vermarktungsunternehmen / Umzug nach Köln für das Jahr 2000 geplant

CLT-UFA Kronberg/Ts. / Köln / Luxemburg, 4. März 1998,

Nach der am 26. Februar 1998 von der EU-Kommission genehmigten Übernahme von Havas Intermediation/IP-Gruppe durch die CLT-UFA, die am 31. März 1998 vollzogen werden soll, werden die Gesellschafterverhältnisse bei der IP Deutschland neu geordnet. So ist geplant, daß RTL Te-levision zu 100 % die von der CLT-UFA gehaltenen Anteile an der IP Deutsch-land über-nimmt. Die CLT-UFA wird dann keine Anteile mehr halten, jedoch zwei Vertreter in den Bei-rat der IP Deutschland entsenden.

Darüber hinaus wurde zwischen CLT-UFA, RTL Television und IP Deutschland vereinbart, daß das Vermarktungsunternehmen nach Fertigstellung der dafür notwendigen Infrastruktur im Laufe des Jahres 2000 zum Standort von RTL nach Köln übersiedelt. Das Ziel der gesell-schaftsrechtlichen und räumlichen Veränderungen sei, so RTL-Geschäftsführer Dr. Helmut Thoma, „eine noch bessere Kooperation und Kommunikation zwischen Sender und Vermark-ter. Wir hoffen, daß alle Mitarbeiter der IP unser Angebot annehmen, in zwei Jahren nach Köln überzusiedeln.”

Die IP werde aber weiterhin eine eigenständige Gesellschaft bleiben und die für eine erfolg-reiche Vermarktung notwendige Unabhängigkeit behalten, so Rolf Schmidt-Holtz, Vorstandsvorsitzender der CLT-UFA. „Wir bzw. RTL haben ein kerngesundes und gut funktionierendes Unternehmen gekauft.” Ein weiterer Grund für die auch in Zukunft gültige Eigenständigkeit liege darin, daß die IP auch Sender wie RTL2 und Super RTL sowie weitere Medien ver-markte, so Rolf Schmidt-Holtz weiter. Darüber hin-aus entspreche die Position eines au-tar-ken Tochterunternehmens auch dem Grundverständnis und der Profit-Center-Philosophie von Bertelsmann und RTL. Durch den Verkauf der IP an CLT-UFA bzw. RTL sei die Exi-stenz der IP Deutschland als führendes deutsches Vermarktungsunternehmen langfristig gesi-chert, so Jean-Pierre Wilwer-ding, Geschäftsführer der IP Deutschland.



* * * * * * *

Für weitere Informationen, wenden Sie sich bitte an:
RTL Group
Markus Payer
Head of Media Relations
Tel: (+352 42142-5020)
e-mail: markus.payer@rtl-group.com