INFORMATION PRESSE



 
 


 

Grünes Licht der Europäischen Kommission hinsichtlich der Übernahme von Havas Intermédiation durch CLT-UFA

CLT-UFA Luxemburg, 27. Februar 1998,

Die Europäische Kommission hat am 26. Februar 1998 die Übernahme von Havas Intermédiation durch CLT-UFA genehmigt. Die Kommission erteilte der angemeldeten Transaktion grünes Licht und erklärte, sie sei kompatibel mit den Regeln der europäischen Gemeinschaft.

Diese Entscheidung erlaubt CLT-UFA die Umsetzung der vom Aufsichtsrat am 10.09.1997 genehmigten Übernahme (siehe auch Mitteilung vom 2.10.1997), und damit die Integration der Werbezeitenvermarktungen der IP in die verschiedenen Radio- und Fernsehsender der Gruppe.

CLT-UFA wird die operationale Verantwortung über Havas Intermédiation Anfang April übernehmen.



* * * * * * *

Für weitere Informationen, wenden Sie sich bitte an:
RTL Group
Markus Payer
Head of Media Relations
Tel: (+352 42142-5020)
e-mail: markus.payer@rtl-group.com